Erika Winkler
Freie Malerei

Freie Malerei – in Acryl, überwiegend experimentell in Mischtechnik
Erika Winkler

Geboren wurde ich 1951 in Bad Brückenau, in der Bayerischen Rhön.
Ich lebte von 1983 bis 2017 in Süd-Westfalen – davon 29 Jahre lang im malerischen Bad Laasphe.
Im Dezember 2017 wagte ich einen Neustart und verlegte meinen Lebensmittelpunkt ins hessische Lampertheim, umgeben von der Inspiration durch Rhein, Neckar, Wein, Kultur, Natur und aufgeschlossene Menschen.
Nach einem kurzen, unbefriedigenden „Ausflug“ in die Aquarell-Malerei begann ich erst im Jahr 2006 autodidaktisch mit Acryl-Farben zu experimentieren, wurde in 2011 Mitglied in der „Wittgensteiner Kunstgesellschaft `80 e.V.“ und entwickelte mich seitdem in verschiedenen Malworkshops künstlerisch weiter:

MALWORKSHOPS

Frühsommer 2006
Malworkshop „Freie Malerei“
„Sommerakademie am Rothaarsteig“ am Lago Maggiore
Leitung: Ulrich Langenbach, Siegen

Frühsommer 2007
Malworkshop „Freie Malerei“
„Sommerakademie am Rothaarsteig“ am Lago Maggiore
Leitung: Ulrich Langenbach, Siegen

Sommer 2011
Malworkshop „Freie Malerei“ in Arcevia / Italien
Leitung:Astrid Albers und Jürgen Sage, Malschule Berlin

August 2012
Intensiv-Malwoche „Freie Malerei“ in Berlin
Malschule Astrid Albers / Jürgen Sage, Berlin
Leitung: Astrid Albers

27. Oktober bis 2. November 2013
Artistravel Greetsiel
Malworkshop
Leitung: Christina Jehne

24. bis 27. Juli 2014
FreieKunstakademieGerlingen
Malworkshop „Was macht Farbe expressiv“ Leitung: Peter Feichter

August 2015
Freie Kunstakademie Gerlingen
Malworkshop
Leitung: Günter Reil

AUSSTELLUNGEN
2012: Gemeinschaftsausstellung der Wittgensteiner Kunstgesellschaft e.V. Bad Berleburg im Museum Heimathaus, Bad Berleburg. Titel: „Die Neuen“
2013: Einzelausstellung in der Sparkasse Wittgenstein, Bad Berleburg. Titel: „COLOURS OF LIFE – Die Farben des Lebens
2013: Gemeinschaftsausstellung mit der Wittgensteiner Kunstgesellschaft im Rathaus Erndtebrück. Titel: Mit Farben in den Sommer
2013: Ausstellung im Rahmen des Bilderfestes in Bad Berleburg-Sassenhausen
2013: Ausstellungen im Kunst-Laden der Wittgensteiner Kunstgesellschaft 80 e.V. Bad Berleburg
2013: Dauerausstellung im Begegnungszentrum des St. Georgs Werkes, Bad Laasphe
2014: Gemeinschaftsausstellung mit der WKG 80e.V. in der Sparkasse Wittgenstein, Bad Berleburg unter dem Titel: „Bremsspuren“
2014: Teilnahme an Gemeinschaftsausstellung im KrönchenCenter, Siegen, Titel: „Kunstausstellung Inklusion exklusiv – kreativ“
2015: Ausstellung i.d. Evang. Stadtkirche Bad Laasphe, zusammen mit dem Fotografen Rainer Wunderlich Titel: Paradies und Wirklichkeit
2015: Ausstellung im Forsthaus Waldland Hohenroth, zusammen mit der Filzerin Elisabeth Demuth, Titel: Wundervolle Welt in Filz und Farbe
2015: Gemeinschaftsausstellung mit der Wittgensteiner Kunstgesellschaft 80 e.V. in der Sparkasse Wittgenstein, Bad Berleburg, Titel: Wir überbrücken das Sommerloch Mein ausgestelltes Werk: Acryl-Malerei-Metall-Installation, Titel: Sommerloch-Stopfen
2016: Gemeinschaftsausstellung mit der Wittgensteiner Kunstgesellschaft ’80 e. V. in Fredensborg – Humbleboek, Dänemark, Titel: Kunst über Grenzen

Kontakt:
mail@erika-winkler-malerei.de
www.erika-winkler-malerei.de